pro weissenstein

Anreise

 

Der Weissenstein wurde schon früh von Solothurn aus erschlossen. Einheimische und Besucher aus nah
und fern begaben sich auf den Weissenstein, um die grandiose Aussicht über das Mittelland und auf
die Seen zu geniessen.

 

Nach der Erschliessung mit der Pferdekutsche schwebten die Besucher seit 1951 mit dem legendären
«Sässeli» auf den Weissenstein, welche durch von Roll entwickelt und erbaut wurde. Im Zuge der
Renovierung wird die Sesselbahn durch eine Gondelbahn ersetzt. Seit dem 20. Dezember 2014 erreichen
Sie den Weissenstein mit der neuen Gondelbahn.


Seit 20. Dezember 2014 bringt Sie die Seilbahn auf den Weissenstein. Die Gondeln verkehren durchgehend Berg- und Talwärts (Dauer der Bahnfahrt: 10 Min.).

 

Fahrplan Winter (02.11.2015 - 30.04.2016)

08.30 - 16.30 Uhr (Sonntag bis 16.45 Uhr)

 

Fahrplan Sommer (01.5.2016 - 01.11.2016)

08.30 - 17.30 Uhr (Sonntag bis 17.45 Uhr)

 

Weitere Informationen

Fahrpreise

 

Nach einer erholsamen Wanderung Weissenstein – Balmberg bringt Sie die PostAuto-Linie 40.012 nach Solothurn zurück.

 

Icon PDFFahrplan 2017 Solothurn HB – Balmberg


Für Gruppenfahrten ausserhalb der Fahrplanzeiten fragen Sie bitte PostAuto-Unternehmer Mario Flury
+41 (0)79 542 81 86 / info@postautoflury.ch

 

Individualverkehr:


Bitte beachten Sie die Sperrzeiten für den Individualverkehr (ausgenommen Velo):

Fahrverbot am Sonntag und allgemeinen Feiertagen von 9.00 – 16.00 Uhr

 

 

Anreise Weissenstein Oberdorf